SPD-Fraktion im
Thüringer Landtag
Pressestelle
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
 
Tel. (03 61) 3 77 23 65
Fax (03 61) 3 77 24 17
 
info@spd-thl.de
Kontakt | Impressum
 
Presse
Pressestimme
ältesteälterezurück zur Listeneuereneueste | Filter: Kampagne=Volksbegehren für eine bessere Familienpolitik in Thüringen
 Christoph Matschie
Puzzeln mit Katharina
Thüringer Allgemeine - Lokalausgabe Sondershausen - Sondershausen, 22.03.2007
Zitat:
SPD-Landesvorsitzender und Fraktionschef Christoph Matschie war gestern in Sondershausen unterwegs. Und diskutierte vor allem die derzeitige Thüringer Familienpolitik. Doch zuerst stattete er der Kindertagesstätte in Großfurra eine Besuch ab.
...
Die sechsjährige Katharina ließ ihn sogar mitpuzzeln, die Jungs, die draußen im Lichthof mit Bauklötzen spielten, verrieten dem Politiker sogar, wo sich die Ritter versteckten. Wenn das kein Vertrauensbeweis ist. Doch natürlich nutzte Matschie auch die Gelegenheit, gegen die Thüringer Familienpolitik zu wettern. Als ihm berichtet wurde, dass aufgrund von Kürzungen die Heilerzieherin der integrativen Einrichtung gestrichen wurde, geriet der SPD-Mann sogar in Rage. "Ich kann nicht verstehen, warum man gerade bei der Betreuung von Kindern mit besonderem Förderbedarf spart. Später, wenn sie größer sind, ist der Aufwand - auch finanziell - viel größer, um ihnen eine Chance zu bieten", sagte er.
Redaktioneller Hinweis