SPD-Fraktion im
Thüringer Landtag
Pressestelle
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
 
Tel. (03 61) 3 77 23 65
Fax (03 61) 3 77 24 17
 
info@spd-thl.de
Kontakt | Impressum
 
Presse
Pressemitteilung
 
 Christoph Matschie
Matschie demonstriert in Pößneck gegen Neonazitreffen
Erfurt, 10.09.2009
Gesicht zeigen gegen den Rechtsextremismus – das möchte SPD-Fraktionsvorsitzender Christoph Matschie diesen Samstag in Pößneck. Matschie wird gemeinsam mit anderen Demokraten gegen das so genannte „Fest der Völker“ protestieren. „Ich will mit allen Demokraten deutlich machen, dass Neonazis in Pößneck nicht willkommen sind - wie auch sonst in Thüringen“, sagt Matschie.

Mit verschiedenen Veranstaltungen, die unter anderem von Wohltätigkeits- und Sportvereinen, Kirchen sowie von Initiativen gegen Rechtsextremismus unterstützt werden, soll ein sichtbares Zeichen des Protests gegen die Neonaziveranstaltung gesetzt werden. Im Zentrum des Protests steht eine „Meile der Demokratie“.

Vor dem Hintergrund des Neonazitreffens erneuert Matschie seine Forderung nach einem neuen NPD-Verbotsverfahren. Die neue Landesregierung müsse zudem deutlicher als bisher gegen den sich ausbreitenden Rechtsextremismus vorgehen - ein von der SPD-Fraktion erarbeitetes Landesprogramm gegen Rechtsextremismus liefere das nötige Rüstzeug dafür.

Franzisca Friedrich
Pressereferentin