SPD-Fraktion im
Thüringer Landtag
Pressestelle
Jürgen-Fuchs-Straße 1
99096 Erfurt
 
Tel. (03 61) 3 77 23 65
Fax (03 61) 3 77 24 17
 
info@spd-thl.de
Kontakt | Impressum
 
Presse
Pressemitteilung
ältesteälterezurück zur Listeneuereneueste | Filter: Heiko Gentzel | Newsletter abonnieren
 
 Heiko Gentzel
Höhepunkt der Sparorgie bei der Thüringer Polizei: Innenminister übergibt Autos ohne Funkgeräte
Erfurt, 05.05.2009
Von einem Schildbürgerstreich spricht SPD-Innenpolitiker Heiko Gentzel nach einem offiziellen Termin von Thüringens Innenministers Scherer. „Lächelnd wie gewöhnlich“ habe dieser heute 161 Corsas an die Thüringer Polizei übergeben. Gentzel: „Was als große Wahlkampfaktion geplant war, mit vielen eindrucksvollen Bildern für die Medien, hat im Desaster geendet.“ Die Thüringer Polizisten, für die die Fahrzeuge bestimmt sind, hätten erstaunt zur Kenntnis genommen, dass es in den Autos kein Funkgerät gebe. Funkgeräte seien aber wesentlicher Bestandteil der Ausstattung solcher Polizeiwagen. Wie die Polizisten angesichts dieser Umstände im Ernstfall Hilfe herbeirufen, aber auch zum Selbstschutz Verstärkung durch die Kollegen anfordern sollen, sei ihm - Gentzel - ein Rätsel.
Gentzel: „Wenn das so weiter geht, müssen wir damit rechnen, dass die nächsten Wagen ohne Lenkrad und Bremsen geliefert werden. Eigentlich sollte man über diesen Innenminister lachen – wäre es nicht gleichzeitig furchtbar traurig und peinlich.“ Er fordert Innenminister Scherer auf, sofort für eine ordentliche Grundausstattung der Thüringer Polizeiwagen zu sorgen. Als Finanzierungsmittel schlägt er den Lottomittelfonds der Thüringer Minister vor.

Franzisca Friedrich
Pressereferentin